Digital Storytelling

Die Methode „Digital storytelling“ stammt ursprünglich aus den USA und wird dort schon seit vielen Jahren erfolgreich in Sozial-und Bildungsprojekten eingesetzt. Menschen erzählen in ca. 300 Wörtern eine persönliche Geschichte, nehmen diese Geschichte auf und unterlegen sie mit Geräuschen, Musik, Fotos und Videos- bestehenden oder im Projekt neu entstandenen.

In diesem Projekt erzählen Jugendliche auf Jobsuche Geschichten aus ihrem Leben. Geschichten von Erfolgen, von Krisensituationen und wie sie sie gemeistert haben, erzählen von ihren Träumen und Plänen. Dabei entdecken sie, was sie wirklich wollen, was sie können und wo ihre Stärken liegen. Die Arbeit mit digital storys führt zu einer intensiven Auseinandersetzung mit der eigenen Biographie, initiiert und motiviert durch den kreativen Prozess der aktiven Medienarbeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s